fff

Die Geschichte der Schlossbrauerei Thierlstein

Das Schloss Thierlstein wurde bereits um 1000 erstmals urkundlich erwähnt und ist dank glücklicher Fügung über die Jahrhunderte von Zerstörung verschont geblieben.

Der Kernbau der Burg mit rundem Bergfried und anschließendem Wohnbau wurde um 1360 erbaut. Im 17. Jahrhundert entstanden mehrere Wirtschaftsgebäude.

Über mehrere Umbauten der Burganlage sowie die Errichtung weiterer Wirtschaftsgebäude ging die Entwicklung der Schlosses Thierlstein stetig weiter. 

Bier wurde in Thierlstein erstmals um das Jahr 1600 gebraut.

Zum Ende des 19. Jahrhunderts war das gesamte Anwesen dann angewachsen bis zu der im wesentlichen heute noch vorhandenen Anlage, bestehend aus der imposanten Burganlage und dem umfangreichen Wirtschaftshof. 

Nachdem Thierlstein über Jahrhunderte in Adelsbesitz gewesen war, wurde es Ende des 19. Jahrhunderts mehrmals verkauft und fiel schließlich - für damalige Verhältnisse eine kleine Sensation - in bürgerliche Hände.

Diese einmalige Gelegenheit ließ sich Josef Sauer, Sohn des Gutsbesitzers Josef Sauer von Hötzing und Großvater des jetzigen Seniorchefs Rudolf Sauer, nicht entgehen und erwarb 1899 die wirtschaftlich nutzbaren Teile des Anwesens, nämlich die Gastwirtschaft, die Brauerei, die Wirtschaftsgebäude sowie die landwirtschaftlichen Flächen.

Seitdem sind der Wirtschaftshof und die "Schlossbrauerei Thierlstein" im Besitz der Familie Sauer.

Das Schloss dagegen fand bald wieder einen adeligen Besitzer.

Die Brauerei wurde von Rudolf Sauer bis 1978 betrieben. In der heutigen Festhalle, dem ehemaligen Sudhaus, und in den angrenzenden Räumen befinden sich noch zahlreiche Gerätschaften der alten Braustätte als Dekorationsstücke.

Das "Thierlsteiner Bier" ist heute noch erhältlich und kommt bei Veranstaltungen in der Festhalle zum Ausschank.

In den Jahren 2006 bis 2008 wurden die Gebäude von der jetzigen Eigentümerin Marie-Theres Fischer, geb. Sauer, umfangreich renoviert.

Hochzeit in der Schlossbrauerei Thierlstein

Romantische Hochzeiten in der Schlossbrauerei Thierlstein in der Oberpfalz feiern. Urige Firmenfeier mit Burgambiente in Bayern.
Thierlstein ihr Lokal für die besondere Hochzeit oder Geburtstagsfeier.

Diese Seite: Seite weiterempfehlen...empfehlen ...      Zum:Zum Seitenanfang...Anfang
Schlossbrauerei Thierlstein
Thierlstein
93413 Cham

Telefon
09973 - 803324
Telefax
09973 - 803325
Mobil
0174 - 6130780
E-Mail
feste@thierlstein.de


Besuchen Sie uns
auch auf Facebook

Schlossbrauerei Thierlstein